Kontakt

Optimiertes Vertriebskonzept: Sharp gewinnt neue Fachhandelspartner

Köln, 09.05.2019
Sharp bleibt mit seinem Partnerprogramm NEXXT auf Erfolgskurs: Immer mehr Fachhändler zeigen sich vom integrierten Bürolösungskonzept von Sharp überzeugt. Zu den aktuellen Partnern zählen unter anderem YCOM office technology, GG-Systemhaus, strothkamp bürowelt und die Georg Pfannkuch GmbH. Auch Händler wie Kelo Kopiertechnik, die bereits seit vielen Jahren mit Sharp kooperieren, haben auf das neue Konzept umgestellt.

Eine großangelegte Studie von Sharp zur IT-Ausstattung in deutschen Büros hat gezeigt, dass für optimale Effizienz ein umfassendes Gesamtkonzept notwendig ist. Vor diesem Hintergrund hat Sharp den Ansatz „My Integrated Office“ entwickelt. Dabei werden alle Unternehmensbereiche durch intelligent vernetzte Technologien verbunden, um den Informationsaustausch zu verbessern.

Umfassendes 360°- Konzept bietet Wettbewerbsvorteile

Im Rahmen des ganzheitlichen Konzepts bietet Sharp ein umfangreiches Portfolio an flexiblen, aufeinander abgestimmten Lösungen aus einer Hand – darunter Multifunktionsgeräte, Displays und Softwarelösungen, die über den Dienst Sharp Cloud Portal Office miteinander kommunizieren. Dieses breite Sortiment ermöglicht es Fachhändlern, sich von Wettbewerbern zu unterscheiden und in ihrer jeweiligen Region erfolgreich zu sein. Dabei unterstützt Sharp seine Partner unter anderem durch Schulungen, Business Breakfasts, Marketing-Unterlagen und VR-Brillen beim Onboarding.

Stefan Heinrich, GG-Systemhaus

„Um mit den Anforderungen eines modernen Marktes schritt zuhalten, ist es notwendig, die richtigen Produkte anzubieten. Mit Sharp haben wir einen neuen Lieferanten gefunden, der nicht nur den Bereich MFPs abdeckt, sondern mit „My Integrated Office“ den wachsenden Anforderungen unserer Kunden wirklich gerecht wird.“

Marc Möller, Georg Pfannkuch GmbH

„In der Arbeitswelt von heute hat sich das Büro zur vernetzten sozialen Plattform entwickelt. Mit seinen 360°-Komplettlösungen, die einem Unternehmen die schrittweise Digitalisierung erlauben, ist Sharp deshalb genau der richtige Partner für uns.“

Frank Strothkamp, strothkamp bürowelt

„Die Zusammenarbeit mit Sharp ist angenehm und unkompliziert. Die Preisliste und das Produktportfolio sind übersichtlich und fast selbsterklärend. Das erleichtert unserem Vertrieb die Arbeit enorm. Außerdem ist der Sharp Außendienst wirklich für die Fachhandelsbetreuung da – immer kurzfristig greifbar und mit wertvollen Tipps zur Stelle.“

Reinhold Kerst, KeLo

„Durch das neue Gesamtkonzept von Sharp ist es uns gelungen, neue Kunden zu gewinnen und Projektumsätze - speziell für Visual-Solutions Produkte und Scan-Lösungen - zu steigern.“

Christoph Schwarz, YCOM

„Sharp ist ein innovatives Unternehmen mit passenden Lösungen für uns und den Markt. Durch unsere digitale Ausrichtung ergänzen wir uns optimal. Der direkte Kontakt zu den Ansprechpartnern bei Sharp ermöglicht eine gewinnbringende Zusammenarbeit. Gerade im Ausschreibungsgeschäft bekommen wir immer die Möglichkeit, attraktive Angebote abzugeben.“

Kai Scott, Managing Director bei Sharp Business Systems Deutschland, erklärt die jüngsten Erfolge von Sharp im Channel-Bereich: „Neben unserem NEXXT Partnerprogramm, das den Fachhändlern einen echten Mehrwert bietet, macht sich auch die kollegiale Zusammenarbeit bezahlt. Denn am Ende kommt es immer auf das Zwischenmenschliche an. Wir behandeln alle Partner auf Augenhöhe und legen hohen Wert auf ein faires Miteinander.“

In Zukunft will Sharp sein Vertriebsnetz in Deutschland noch weiter ausbauen. Auch das Portfolio wird erweitert – im Sommer bringt Sharp etwa das Windows Collaboration Display auf den Markt. Das Gerät steht für eine neue Generation interaktiver Displays, die insbesondere die einen noch intensiveren Austausch von Informationen ermöglichen und durch integrierte IoT-Sensoren sensibel auf das Raumambiente reagieren.

Über Sharp Business Systems

Die Sharp Business Systems (SBS) ist eine interne Tochtergesellschaft der Sharp Corporation. In Europa führt die SBS Marketing-, Vertriebs- und Support-Aufgaben in über 30 Ländern aus. Im Rahmen ihres My Integrated Office-Konzepts bietet sie leistungsstarke Multifunktionssysteme, moderne Displaytechnologien, Cloud- und Softwarelösungen für den professionellen Gebrauch sowie speziell für den deutschen Markt Services zur Büro- und Objekteinrichtung. Die optimal aufeinander abgestimmten Lösungen ermöglichen eine vernetzte Zusammenarbeit und helfen Organisationen, ihre Geschäftsprozesse effizienter zu gestalten. Als Gesamtlösung zur Vernetzung verschiedenster Produkte und Softwareapplikationen dient My Integrated Office ganzen Unternehmen, Teams und Mitarbeitern als intelligente Plattform zum Erfassen und zum Austausch von Informationen. Durch den modularen, skalierbaren Aufbau hilft das System Unternehmen dabei, die Digitalisierung schrittweise voranzutreiben. Weitere Infos unter www.sharp.eu.

Über Sharp Document Solutions

Sharp unterstützt Unternehmen mit optimal aufeinander abgestimmte Technologien dabei, ihre Ideen voranzutreiben. Die branchenführenden Multifunktionsgeräte (MFPs) und großen Produktionssysteme bilden das Herzstück der integrierten Anwendungen von Sharps Optimised Solutions Portfolio. Das Portfolio umfasst Scan-, mobile Druck- und Output Management-Lösungen. Mit einem umfassenden Lösungsangebot für das Dokumentenmanagement unterstützt Sharp Unternehmen zudem beim Erstellen, Verwalten und Teilen von Informationen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.sharp.de.Weitere Infos unter www.sharp.de.

Kontakt

Pressekontakt Agentur
Schwartz Public Relations
Carmen Ritter / Thomas Maier
Sendlinger Straße 42A
80331 München
E-Mail sharp@schwartzpr.de
Tel. +49 (0) 89 211 871 -56 / -58
www.schwartzpr.de

Pressekontakt Sharp Electronics Europe
Kate Lawson
European PR Manager
E-Mail kate.lawson@sharp.eu
Tel. +44 208 734 2232
​​​​​​​www.sharp.eu

Social